Sonntag, 29. Juli 2018

Umwelt

Der Wilde Sonntag - BLUES UND SELTENE BLUMEN The King Baumgardt Duo

Sonntag, 29. Juli 2018, 15:00 Uhr
Botanischer Garten

In einem ruhigen Winkel zwischen Palmengarten und Grüneburgpark bewahrt der Botanische Garten der Stadt Frankfurt einen einzigartigen Pflanzenschatz.

Mehr als 4.000 Arten von Freilandpflanzen gedeihen in einer stimmungsvollen Naturlandschaft. In dem Projekt „Erhaltungskulturen“ kultiviert der Botanische Garten einige vom Aussterben bedrohte heimische Pflanzen, um sie wieder auszuwildern. 

April King und Matthias Baumgardt sind gemeinsam ein Erlebnis, packend und mitreißend. Die amerikanische Sängerin aus Kentucky gehört zu den besten des Rhein-Main-Gebiets. Matthias Baumgardt kann mit seiner Energie, Leidenschaft und seiner Virtuosität jedem sogenannten Gitarrengott das Wasser reichen. Die Frankfurter Rundschau schwärmte: „Blues wie Sternenstaub“.

An einem Stand stellen Andreas König und Elke Brude Pflanzen der Erhaltungskulturen vor. Nach dem Konzert bieten sie eine Führung zu diesem Thema an.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zugang barrierefrei. Einige Sitzplätze. Keine Hunde. Erfrischungsgetränke und kleine Snacks gibt es an einem Stand des Reformhauses Freya.

RMV: U6 / U7 bis Stadion Westend oder Bus 75 bis Siesmayerstraße

Juni 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 28 29 30 31 1 2 3
23 4 5 6 7 8 9 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30 1